Inklusion

 

Seit dem 1. August 2023 ist die Christian-Wolfrum-Grundschule Hof offiziell mit dem Profil „Inklusionsschule“ ausgezeichnet.

In unserer Schule kommen Kinder mit den verschiedensten Begabungen, kulturellen und sozialen Hintergründen, Sprachkenntnissen, vielfältigsten persönlichen Eigenheiten, mit und ohne Behinderungen zusammen. Diese Vielfalt und Heterogenität sehen wir als etwas Wertvolles, als Bereicherung für alle Beteiligten. Wir begreifen sie als Chance für die eigene Persönlichkeitsentwicklung der Kinder und für ein tolerantes Miteinander.

In unserer großen Gemeinschaft soll jede Schülerin und jeder Schüler ihren/seinen individuellen Platz finden. Wir fühlen uns füreinander verantwortlich, helfen und unterstützen uns gegenseitig. Unser Gemeinschaftsgefühl umfasst Verantwortung, Toleranz, Solidarität und Vertrauen.

Unsere Vision ist eine Schule, die von allen Mitgliedern der Schulgemeinschaft als Lern- und Lebensraum – als räumliche und soziale „Heimat“ – geschätzt wird.

 

Unser aktuelles Inklusionskonzept können Sie hier einsehen:

1 Inklusionskonzept CWS 1.9.2023