Offene Ganztagesschule

OGTS (Offene Ganztagesschule)

An unserer Schule haben Eltern die Möglichkeit, ihr Kind nach Unterrichtsschluss im offenen Ganztagesbereich betreuen zu lassen. Unser Kooperationspartner ist der Kinderschutzbund. Zur Auswahl stehen eine Kurzgruppe bis 14.00 Uhr oder eine umfassende Betreuung bis 16.00 Uhr. Beide Angebote sind von Montag bis Donnerstag kostenlos. Es fallen lediglich Kosten für das Mittagessen an.

Für die Betreuung in der Kurzgruppe am Freitag bzw. in der offenen Ganztagesschule an allen Tagen bis 16.30 Uhr (auch am Freitag) und in vorher benannten Ferien wird ein monatlicher Beitrag erhoben.

Fester Bestandteil der Nachmittagsbetreuung bis 16.00 bzw. 16.30 Uhr sind die Hausaufgabenhilfe und Förderung mit Unterstützung zahlreicher ehrenamtlicher Helfer.

Informationen erhalten Sie bei Frau Wolfrum vom Kinderschutzbund oder im Sekretariat der Schule.

Bei Bedarf können Sie Ihr Kind bei Frau Wolfrum verbindlich anmelden. Bitte stellen Sie den Antrag rechtzeitig vor Schuljahresbeginn, da es im Laufe des Schuljahres oft schwierig ist, noch einen freien Platz zu bekommen.